Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet

Das Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet ist seit dem 1.4.2010 am Start. Es ist in Trägerschaft der AWOcura gGmbH , des Evgl. Christophoruswerk und der PariSozial gGmbH , die schon gemeinsam das von der Stiftung Wohlfahrtspflege geförderte Landesmodellprojekt FORUM Demenz – Gesundheitsnetzwerk Duisburg von 2003 bis 2010 durchgeführt haben.

Das Demenz-Servicezentrum befindet sich im „Nürnberger Haus“ in unmittelbarer Nachbarschaft zum Amt für Soziales und Wohnen der Stadt Duisburg.

Das Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet ist zuständig für die Städte Bottrop, Duisburg, Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen.

Veranstaltungskalender

Juni 2016

Erinnerungs-Fahrt zur Zeche Zollverein - neues Angebot der Familien- und Krankenpflege in Essen

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 01.06.2016

Die Familien- und Krankenpflege e.V. Essen bietet als neues Angebot Ausflüge in und um Essen mit Haustürabholung an - eingeladen sind insbesondere ältere Menschen, die sich – alleinstehend oder […] weiter

Sommerkonzert: "Unvergessene Melodien" in Mülheim

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 03.06.2016

Foto: Elke Riedemann Das Popcorn-Orchester spielt auch in diesem Jahr wieder für Menschen mit Demenz und ihre Begleiter. Vorgetragen werden bekannte Melodien aus Musicals und Filmen. Musik weckt Erinnerungen, […] weiter

Leben mit Demenz - Pflegekurs für Angehörige in Duisburg

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 10.06.2016

Veranstaltung Kurs: Leben mit Demenz Veranstalter Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. in Kooperation mit der AOK Beschreibung Im Kurs „Leben mit Demenz“ […] weiter

Kunst mit allen Sinnen erleben - Ludwiggalerie in Oberhausen

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 14.06.2016

Auch die LUDWIGGALERIE in Oberhausen bietet jetzt für Menschen mit Demenz spezielle Führungen an. Die Besucherinnen und Besucher sowie ihre Begleitung erwartet eine Zeitreise durch Kunst und Kultur in […] weiter

Fortbildung zum Kulturbegleiter im Lehmbruck Museum in Duisburg

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 20.06.2016

Für ältere Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen ist es oft eine große Herausforderung, eine Kunstausstellung zu besuchen, ein Konzert zu genießen, einen Kinofilm oder ein Theaterstück zu erleben. […] weiter

Start der Lesereihe für Menschen mit Demenz, in Essen

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 23.06.2016

5-Minuten-Geschichten für Menschen mit Demenz Am 23. Juni 2016 startet in Essen die Lesereihe für Menschen mit Demenz in Essen - eine Initiative des Netzwerk Demenz Essen in Kooperation mit dem Verlag […] weiter

Tanzen im Schloss - Mülheim Styrum

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 25.06.2016

Auch in diesem Jahr wird weiter getanzt. Eine Idee verstetigt sich zum monatlichen Samstags-Tanz in Mülheim-Styrum. Das Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet freut sich zusammen mit den Ideenträgern […] weiter

Sinnliche Führung für Menschen mit und ohne Demenz im Josef Albers Museum. Quadrat Bottrop

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 25.06.2016

Das Museumszentrum Quadrat bietet neben den buchbaren Angeboten öffentliche Führungen für Menschen mit Demenz an. Willkommen sind Betroffene mit ihren pflegenden Angehörigen oder Betreuer/innen aus […] weiter

Lesung für Menschen mit Demenz, in Essen

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 27.06.2016

Am 27.6.2016 findet eine Lesung für Menschen mit Demenz im MARTINEUM Essen-Steele statt. Die Veranstaltung ist Teil einer Lesereihe, die als Initiative des Netzwerk Demenz Essen in Kooperation mit dem […] weiter

Juli 2016

Sinnliche Führung für Menschen mit und ohne Demenz im Josef Albers Museum. Quadrat Bottrop

Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet - 02.07.2016

Das Museumszentrum Quadrat bietet neben den buchbaren Angeboten öffentliche Führungen für Menschen mit Demenz an. Willkommen sind Betroffene mit ihren pflegenden Angehörigen oder Betreuer/innen aus […] weiter