Fachtag in Essen: "Schizophrenie, Autismus, Sucht - und Demenz?"

14.11.2018

Am Mittwoch, den 14. November 2018

im Franz Sales Haus, Tagungszentrum Hotel Franz

Steeler Str. 261, 45138 Essen

--------------------------------------

Die Veranstaltung ist ausgebucht !

Lebenswelten von Menschen mit psychischen Erkrankungen, mit Behinderungen und/oder Suchterkrankungen sind durch Stigmatisierungen geprägt. Kommen im späteren Verlauf demenzielle Beeinträchtigungen hinzu, müssen sich die Betroffenen sowie ihre Begleiter*innen zusätzlichen Herausforderungen im Alltag stellen.

Im Rahmen der Fachtagung möchten wir diese bisher wenig beachtete, jedoch wachsende Personengruppe in den Fokus nehmen. Beleuchtet werden die Entwicklung demenzieller Symptome im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen, Behinderungen oder Suchterkrankungen:

  • Wie wirken sich schizophrene Erkrankungen und ihre Folgeerscheinungen im Alter aus?
  • Inwiefern begünstigen langjähriger Alkohol- und Drogenmissbrauch die Entstehung von Demenzerkrankungen? Welche Konzepte gibt es für eine multidisziplinäre Unterstützung von älteren abhängig erkrankten Menschen?
  • Wie altern Menschen mit Autismus, wenn sie zudem demenziell erkranken? Welche Ansätze gibt es für die Begleitung von Menschen mit Autismus und Demenz?

Fachleute aus Wissenschaft und Medizin, aus Theorie und Praxis werden in Vorträgen und Workshops zum Thema informieren und Impulse geben. Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Fragen werden gemeinsam diskutiert.

Den Programmablauf und alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier im Flyer.


Wir freuen uns, Sie in der Veranstaltung begrüßen zu dürfen und mit Ihnen in den Austausch zu kommen.

Netzwerk NRW Demenz und Behinderung
Demenz-Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet
Franz Sales Akademie gGmbH, Fort- und Weiterbildung