Vortrag "Demenz - Ursachen und Therapie", in Oberhausen

18.04.2018

In Deutschland leben etwa eine Million Menschen mit Demenz. Dennoch ist das Unwissen über das Krankheitsbild im Allgemeinen groß.
 
Demenz ist der Oberbegriff für degenerative Erkrankungen des Gehirns, die mit einem Verfall der geistigen Leistungsfähigkeit und einer Persönlichkeitsveränderung einhergehen können. Das Verständnis für Demenzkranke kann nur über Wissensvermittlung vergrößert werden.
 
Dr. Xaver Sünkeler, Chefarzt der Klinik für Geriatrie im EKO, bespricht diese Thematik in seinem Vortrag "Demenz - Ursachen und Therapie". In dem Vortrag werden die Ursachen sowie die zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten vorgestellt.Zentrale Fragen dabei sind:
* Wie entwickelt sich eine Demenz?
* Welche Möglichkeiten der Behandlung gibt es?
* Was ist im alltäglichen Umgang mit Demenzkranken wichtig?
 
Datum: 18. April 2018
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Ort: Bert-Brecht-Haus, Oberhausen - Raum 330a
entgeltfrei
min. 10 max. 60 TN