Offenes Atelier - im Lehmbruck Museum in Duisburg

12.04.2016

Foto: Elke Riedemann

Das Offenes Atelier für Menschen mit Demenz und ihre Partner ist ein Angebot in der Kunstvermittlung des Lehmbruckmuseum, das speziell als Partnerangebot ausgelegt ist.

Gemeinsam werden in einer überschaubaren Paargruppe unter der Anleitung eines erfahrenen Kunsttherapeuten und Geragogen Anregungen zum kreativen sich Ausprobieren und Gestalten gemacht. Dabei können die Kunstwerke aus dem Museumsraum ebenso wie Musikeinspielungen und auch andere sinnliche Impulse Anstöße für die eigene Umsetzung sein.

Ein kreatives Angebot in deren Mittelpunkt die Freude am gemeinsamen sinnlichen Erleben und Arbeiten steht. Künstlerische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Das offene Atelier findet vom 19.01.2016 - 25.07.2017 von 14:30 - 17:00 statt. Hier die Gesamtübersicht

Terminübersicht 2016

 Januar: 19.

 Februar: 02., 23.

 März: 08., 15.

 April: 12.04. (15:00 - 17:30h)

 Mai: 03., 17., 24.

 Juni: 21.

 Juli: 12., 26.

 August: kein Termin

 September: 06., 13., 27.

 Oktober: 11., 25.

 November: 08., 15., 29.

 Dezember: 06., 20.

Ort: Atelier im Lehmbruckmuseum

Kosten: frei

Eine Anmeldung ist erforderlich

Sybille Kastner , Museumspädagogik
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum
Düsseldorfer Str. 51
47049 Duisburg
Tel: +49 (0) 203 283 2195
sybille.kastner@lehmbruckmuseum.de